HELP FILE

Warum werde ich nach Proxy-Anmeldeinformationen gefragt?

Wenn das Fenster Bitte geben Sie Ihre Proxyinformationen ein. angezeigt wird, während Sie versuchen, eine neue Sitzung mit GoToAssist Remote Support v5 zu erstellen, dann haben Sie oder Ihr Netzwerkadministrator einen Proxyserver konfiguriert, der eine Authentifizierung erfordert.

Geben Sie Ihre gültigen Proxy-Anmeldeinformationen ein. Der Vorgang zur Sitzungserstellung wird fortgesetzt, und das Dialogfenster mit den Proxy-Anmeldeinformationen wird in zukünftigen Sitzungen nicht mehr anzeigt.

Dialogfenster wird weiterhin angezeigt

  1. Vergewissern Sie sich, dass Sie die korrekten Proxy-Anmeldeinformationen eingegeben haben.
    Hinweis: Unter Umständen müssen Sie sich mit Ihrem Netzwerkadministrator in Verbindung setzen.
  2. Wenn die eingegebenen Anmeldeinformationen stimmen, aber der Dialog weiterhin angezeigt wird und die Verbindung fehlschlägt, wenden Sie sich bitte an den für Ihr Konto von GoToAssist Remote Support v5 zuständigen Supportmitarbeiter oder verwenden Sie eine der Kontaktoptionen am Ende dieses Artikels.

Unterstützte Proxytypen

GoToAssist Remote Support v5 unterstützt die folgenden Arten von Proxyservern und Protokollen:
  • Basic
  • Digest
  • NTLM
  • SOCKS5
  • Kerberos
  • Proxy-Auto-Config-Dateien (PAC-Dateien)
  • Web Proxy Auto-Discovery Protocol (WPAD)