HELP FILE

Automatisierte Bereitstellungsoptionen

  • Verwendung unseres eigens entwickelten Bereitstellungstools Active Directory Connector v2 LogMeIn bietet ein eigens entwickeltes Tool, mit dem Sie Ihr Active-Directory-Konto mit Ihrem LogMeIn-Konto verbinden und dann automatisch Benutzer und deren Produktzugriff bereitstellen können. Weitere Informationen

  • Verwendung der automatisierten Bereitstellung durch einen externen Identitätsanbieter Viele Drittanbieter im Bereich Identitäts- und Zugriffsmanagement bieten eine automatisierte Bereitstellung als Teil ihres Funktionsumfangs an. Weitere Informationen zum Einrichten der automatisierten Bereitstellung für jeden der folgenden Identitätsanbieter finden Sie hier:

  • Erstellen einer benutzerdefinierten Lösung mithilfe von APIs Sie können Ihr Entwicklungsteam bitten, eine benutzerdefinierte Lösung für Ihr Unternehmen mithilfe der SCIM-APIs und der Verwaltungs-REST-APIs zu erstellen.

    Hinweis: * SCIM (System for Cross-domain Identity Management) ist eine domänenübergreifende Identitätsverwaltung zum Verwalten von Benutzern in der Domänen-Organisationsentität.

Sie sind sich nicht sicher, ob Sie das brauchen? In Ist die automatisierte Benutzer- und Produktbereitstellung für mich geeignet? finden Sie nähere Informationen.

Wenn Sie sich für die automatisierte Bereitstellung entschieden haben, erfahren Sie hier, wie Sie beginnen können.